Autor: Manuela Maier-Weishaupt

Das Interesse und die Liebe zur Natur und Pflanzenwelt wurden mi als gebürtige Oberallgäuerin und zweifachen Pflegemama in die Wiege gelegt. Nach der Fortbildung zur Allgäuer Wildkräuterfrau und zur Kursleiterin für Heilpflanzenkunde der Sebastian Kneipp Akademie ist „einfach so wandern“ zur Seltenheit geworden. Überall warten wertvolle Heilpflanzen darauf erkannt, geschätzt und zu unserem Wohl genutzt zu werden. Auf meinen „Kräuterwanderungen“, ob alleine oder mit einer netten Gruppe, gibt es viel zu entdecken. Für alle die nicht selbst dabei sein können, gibt es in meinen Blogs Anregungen, Rezepte und Tipps für Gesundheit und Wohlbefinden sowie für interessante Aktivitäten rund um das Thema Heilpflanzen.

Tollkirschen im September im Allgäu

Herbstgefühle »

Es hat schon jedes Jahr etwas ganz Eigenes, wenn die Viehscheidzeit einkehrt. Und auch heuer kam wie schon so oft bei uns in den Bergen zeitgleich der erste Neuschnee über 1000 Meter. Wenn ich die Natur beobachte, zeigt sie mir mit vielen Zeichen, dass der Herbst Einzug hält. Viele Pflanzen sind mir im Laufe des …

mehr » verfasst von Manuela Maier-Weishaupt