Kunstwerk Allgäu

17. August 2012

Sommer in den Hörnerdörfern

Ich will das sommerliche Allgäu heute einmal mit einem Kunstwerk aus meiner Heimatstadt Würzburg vergleichen: mit Tiepolos berühmtem Deckengemälde in der Würzburger Residenz. Vor einigen Tagen stand ich wieder unter dem gemalten Himmel und brauchte eine Weile um – vom überragenden Gesamteindruck im positiven Sinn schier erschlagen – mich auf die unsagbar vielen Details zu konzentrieren, die es erst gemeinsam zum grandiosen Kunstwerk formen. Und im Allgäu ergeht es mir ab und an ganz ähnlich mit seinen majestätischen Bergen, sattgrünen Wiesen, farbenreichen Blumen und kristallklaren Gewässern. Manchmal nehme ich mir deshalb vor einem Spaziergang ganz bewusst vor, mich auf die liebenswerten Kleinigkeiten zu konzentrieren. Und manchmal, habe ich dann meine Kamera dabei. Kommen Sie in meiner Bildergalerie mit auf einen Spaziergang durch die Hörnerdörfer und entdecken auch Sie einige kleine Besonderheiten des sommerlichen Gesamtkunstwerks Allgäu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.